... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
... Reiseführer-Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...
Gero Troike – Künstler, Maler / Theater
... von Michael Winkelmann, Günne
  In diesen Tagen zeigt die Neheimer Werkstattgalerie DER BOGEN eine besondere Ausstellung des Künstlers Gero Troike. Gero, Maler und Theatermann, der seit 1988 hier im Arnsberger Wald, im Forsthaus Rißmecke, Möhnesee, zu Hause ist, hat sich einmal mehr mit dieser Ausstellung ein besonderes Projekt ausgedacht.

Vom 21. bis 29. März zeigt er seine Bilder und Zeichnungen und ist täglich über zehn Stunden dort anwesend. Er will mit den Besuchern ins Gespräch kommen, will über die Kunst als Gesamtprojekt reden, über die Malerei, das Theater, die Musik. Denn Gero Troike kennt alle drei Kunstsparten mit praktischem Tun.

Schon vor 1984 hatte er in Ostberlin Bühnenbilder gestaltet und ist über diese Arbeit in die Theaterwelt eingestiegen. Später arbeitete er für das Bochumer Theater und andere Bühnen und führte Regie bei besonderen Projekten. 2001 gestaltete er bei den Drüggelter Kunststückchen ein SZENISCHES KONZERT zu der Musik von Max Bruch.

In jüngster Zeit schrieb Gero zwei Libretti zu Opern, die jüngst in Heidelberg durch den bekannten Regisseur Peter Konwitschny uraufgeführt wurden.
Geros Bilder, Waldszenen, Stillleben, Küstenszenen zeigen stets warme Farbtöne und sind geprägt durch den besonderen Umgang mit dem Licht. Er stellt, auch in der Ausstellung die Fragen: Was bedeutet dem Menschen das Licht? Wie wichtig ist es für den Menschen?

Der Künstler zeigt sich immer aufgeschlossen zu den Menschen, die ihm begegnen. Kontakt zu bekommen und interessante Gespräche zu führen, ist ihm wichtig. Mit seiner Ausstellungsidee für Neheim will er die Besucher der Ausstellung aktiv beteiligen: Gespräche, Diskussionen und Filme sollen den Betrachter der Werke begleiten.

So lernt der Betrachter auch die Hintergründe kennen, das Werk zu verstehen, und Dinge zu entdecken, die man vielleicht durch ein kurzes Betrachten nicht sieht.

Die kürzlich am Möhnesee veranstaltete Ausstellung - »Unter Bäumen, Unser Wald« - begeisterte den Künstler so, dass er sich mit seinem Wissen und Rat spontan einbrachte.

Gero, der mit seiner Frau Angela im Arnsberger Wald lebt, hat schon längst erkannt, dass Wüste, Wald, Einsamkeit und Langeweile, Begriffe, die in der Gesellschaft oft negativ besetzt sind, ganz anders zu bewerten sind. Das wussten schon die Wüstenväter!

 
... veröffentlicht im Heft 140 / Frühjahr 2015, Seite 35.
ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de

ense-press-PDF zum Blättern,
die aktuelle Ausgabe, Heft 151:
12.12.2017
Künstlertreff Ense 2008
Wilhelm Winkelmann 1904/89 | Der Linolschnitt
Stefan Madrzak
Udo Wollmeiner
Gero Troike
Vasilije StojanoviĆ
Fritz Viegener (1888 - 1976)
Maria Sperling
Hubert Hense, Alphornmacher
Elke Knappstein
Fritz Viegener
LIZ: KunstProjekt zum 100jähr. Bestehen des Möhnesees
Christina Simon, Weißenfels
Max Schulze-Sölde (1887-1967)
Ronald Schwarzbeck
Wolfgang Bargel
Dorothee Weber, Werl
Rob. Ittermenn und Herm. Prüßmann
Antje Prager-Andresen
Karin Heide Jasper-Schnarre †2010
Karl Richard Jauns
Patrick Porsch
Ludwig Jarmuth
Fachwerkhaus Stockebrand
Victoria Kettschau - Malerin
Pater Abraham Fischer OSB
Karl Richard Jauns †1990 • Siegmar Steinfeld †2000 • Wilhlem Winkelmann †1989 •
Jochem Poensgen, Soest
Stefan Risse, Ense
Bernd Sewert, Möhnesee
Sigrid Wobst, Möhnesee
Susanne Lüftner
Michael Winkelmann
Wolfgang Klee
Franz Risken
Waltraud Schneppendahl
Eberhard Viegener
Kuenstler 1920-1950
Waltraud Schlausch-Esser
Ruth Steinkamp-Malz
Bernd-Udo Winker
Monika Buggisch-Leu
Hewingser Marienfenster
Edda Tubbesing
Eberhard Viegener
Hartwig Diehl
Ingrid Wörsdörfer
Ewald Sacher
Thomas Jessen
Hubert Nordhoff
Christof Winkelmann
Pascale Petit-Peters
Rainer Claus
Karinheide Jasper-Schnarre
Margret Beerwerth
Sieben Künstler
Dr. phil. Heinz Gramann
Ingrid Becker
Claudia Hirschfeld
Angela u. Gero Troike
Gisela Siegel
Gerda Klatt-Krähling
Gerhard Wünsche
Petit-Peters
Stephen H. Lawson
Karl-Heinz Brune
W. Wieczorkiewicz
Otmar Alt
Juergen Tomicek
Renate Geschke
Kunst in Ense
Marianne Thiemeyer
Frederico Schiaffino
Aktuelle News ense-press >>

CMS by KLEMANNdesign.biz