... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Datenschutzerklärung
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
... Reiseführer-Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...

Härtester Zehner im Kreis Soest |
Der Höinger Heidelauf - jedes
Jahr Mitte Juni


Was einst als Idee laufbegeisterter Höinger begann, hat sich mittlerweile zu einem festen Termin im Kalender vieler Läuferinnen und Läufer etabliert. Die Sportveranstaltung 2019 beginnt um 14:15 Uhr am 15. Juni im Höinger Karl-Kleine-Stadion (auch als HSV-Stadion bekannt) und ist zugleich ein Wettbewerb für die Enser Gemeindemeisterschaft.


Für Markus Schulte, Initiator des Laufes und Chef des Organisationsteams, gibt es bereits schon weit im Vorfeld der Veranstaltung viel zu tun. Denn, nach dem Lauf ist vor dem Lauf, und eine gelungene Veranstaltung will gut organisiert sein.

So werden am 15. Juni 2019 wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer im Höinger Karl-Kleine-Stadion am Hüstener Berg erwartet. Zunächst geht es für den Berghof-Schleimer-Cup über eine Strecke von fünf Kilometern. Start ist um 14.15 Uhr im HSV-Stadion. Die Strecke führt zum Teil durch den Höinger Ortskern, vorbei am Café Berghof Schleimer und schließlich zurück zum HSV-Sportplatz.

Vor allem für Laufanfänger dürfte diese Disziplin ideal sein, denn das Streckenprofil ist leicht wellig mit maximal 45 Höhenmetern und dient vielen Athleten zum Warmwerden als Vorbereitung für den nachfolgenden »Zehner«. Das Startgeld für die fünf Kilometerrunde beträgt 4,- Euro/Erwachsene. Jugendlich bis 16 Jahre zahlen 2,50 Euro.
 
Der Start zum »härtesten Zehner des Kreises Soest« ist um 15.15 Uhr, ebenfalls im Karl-Kleine-Stadion. Von hier aus geht es durch die Höinger Heide mit Blick auf das reizvolle Möhnetal. Dabei sind rund 120 Höhenmeter mit entsprechenden Steigungen zu bewältigen. Das Startgeld beträgt für Erwachsene 6,- Euro, und Jugendliche bis 16 Jahre haben 2,50 Euro zu zahlen.

Wie in den vergangenen Jahren so werden auch diesmal die Enser Gemeindemeister gekürt. Berechtigt für eine mögliche Auszeichnung als Gemeindemeister sind Läuferinnen und Läufer, die Mitglied in einem Enser Sportverein sind oder in Ense wohnen.

Für das leibliche Wohl der Sportlerinnen und Sportler sowie der Zuschauer ist wieder bestens gesorgt, sei es mit gekühlten Getränken, leckeren Waffeln und Kuchen oder deftigeren Speisen aus dem Imbiss. So steht einer gelungenen Veranstaltung eigentlich nichts mehr im Wege. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter: www.hoeinger-sv.de. •
 

128 Läufer/-innen waren 2017 am Start. Das Zielfoto zeigt den Doppelsieger André Kraus vom LAC Hochsauerland.
Foto: ©HSV Höingen


... veröffentlicht im Heft 156, Seite 16, Frühjahrsausgabe 2019.

ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de


ense-press-PDF zum Blättern
aufs Titelblatt klicken:

Die aktuelle Ausgabe, Heft 158,
Winter 2019/20

16.12.2019
Förderkreis Ense-Eleu e. V.
Diakonie Trauergruppe Soest
Höinger Heidelauf
KLJB Bremen - Zeltlager 2018
Bilmer TonArt - Chorprojekt 2018
200 Jahre Schützen Wickede-Wiehagen e.V.
Cantalino-Chor Wickede (Ruhr)
Messdiener Niederense 2018 – 50 Jahre
Raum für Alle(s) & Repair Café Ense-Niederense
Möbel & Mehr e. V. Ense-Niederense
Seniorenforum Wickede (Ruhr)
Heimatverein Ense-Bremen: Tag der offenen Tür 10. Sept. 2016
Waldlabor e. V.
Eine-Welt-Gruppe Günne
40 Jahre Heimatverein Ense-Bremen
Flüchtlinge werden Nachbarn
LEADER | Börde trifft Ruhr
Flüchtlinge werden Nachbarn
Eine-Welt-Kreis Ense
Enser KünstlerTreff 2008
Die Filous vom TuS Niederense 1911 e.V.
Enser Warenkorb e. V.
Künstlertreff Ense 2008
Initiativkreis Ense: neuer Vorsitzender Ralf Hettwer
Förderkreis Ense-Eleu e.V.
Das EnseMobil
Enser Warenkorb e. V.
Initiativkreis Ense e. V.
50 Jahre SSC Höingen
Freiwilligen Agentur Ense
Enser Warenkorb e. V.
SV Lüttringen 100 Jahre
TuS Niederense 100 Jahre
MGV-Harmonie | Krippe in St. Lambertus
MGV Liederkranz Höingen
Förderverein KiGa St. Bernhard
Feuerwehr Ense-Bremen
Seelenpflaster e.V.
Senioren Union Möhnesee
NaturFreunde Möhnesee
Trägerverein Liz Möhnesee e.V.
60 Jahre Musikverein Niederense
Feuerwehr Ense-Bremen in der Rhön
Missionsgemeinschaft Günne
Enser Waldläufer
100 Jahre Musikverein Höingen
Freie Ritterschaft von Ense
Eine Welt Laden Ense
CaJiE vor dem Aus?
Vereinigung ehem. Soldaten
Initiativkreis Ense
Änne-Feiler-Gruppe Ense
Marktfrauen Körbecke
Senioren-Orchester Krs. Soest
Eine-Welt-Kreis
Mädchenfussball in Höingen
Mädchenmannschaft
TuS Ense-Bremen
St. Antonius Günne
VGS Möhnesee
Imkerverein Günne u. Umgeb.
Die Filous vom TuS Niederense
Missionskreis St. Lambertus, Ense
SFW 1963 Waltringen
Schützenfest Höingen
Kaninchenzuchtver. Waltringen
Möhnemarkt in Niederense
Concordia, Niederense
Sturmvogel Ense-Bremen
Volkstrauertag
Heimatverein Ense-Bremen
Theatergruppe Bilme
Sportverein Günne
Initiativ-Kreis-Ense
Musikzug Ense-Bremen
Feuerwehr Ense-Bremen
Senioren Union Möhnesee
Aktuelle News ense-press >>

CMS by KLEMANNdesign.biz